Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Aruba Mobility Fehlerbehebung

Seminarinhalte

Was lernen Sie in unserem Training Aruba Mobility Fehlerbehebung?

Verstehen der Anforderungen: Verschaffen Sie sich zunächst ein klares Bild von den spezifischen Mobilitätsproblemen oder -fehlern, die innerhalb des Aruba-Netzwerks behoben werden müssen.

Datenerfassung: Sammeln Sie relevante Daten und Informationen über das Netzwerk, einschließlich Konfigurationseinstellungen, Protokolle und Fehlermeldungen.

Plan zur Fehlerbehebung: Entwickeln Sie einen Plan zur Fehlerbehebung, der die Schritte zur Identifizierung und Behebung der Mobilitätsprobleme beschreibt. Dieser Plan sollte eine logische Abfolge der zu befolgenden Maßnahmen enthalten.

Netzwerkanalyse: Analysieren Sie die gesammelten Daten, um etwaige Anomalien oder Fehler in der Netzwerkkonfiguration oder im Netzwerkbetrieb festzustellen. Verwenden Sie Diagnosetools und Befehle, um den aktuellen Zustand des Netzwerks zu bewerten.

Problemidentifizierung: Ermitteln Sie die Grundursachen der Mobilitätsprobleme. Dies kann die Identifizierung von Fehlkonfigurationen, Konnektivitätsproblemen oder anderen Problemen beinhalten, die die Gerätemobilität beeinträchtigen.

Implementierung der Lösung: Implementierung von Abhilfemaßnahmen auf der Grundlage der identifizierten Probleme. Dies kann die Anpassung von Netzwerkkonfigurationen, die Aktualisierung von Firmware oder Software oder die Neukonfiguration von Geräten umfassen.

Testen und Validieren: Testen Sie nach der Implementierung der Lösungen das Netzwerk gründlich, um sicherzustellen, dass die Mobilitätsprobleme behoben wurden. Vergewissern Sie sich, dass sich die Geräte nahtlos innerhalb des Netzwerks bewegen können.

Dokumentation: Dokumentieren Sie alle Schritte, die während des Fehlerbehebungsprozesses unternommen wurden, einschließlich der identifizierten Probleme, der angewandten Lösungen und aller an der Netzwerkkonfiguration vorgenommenen Änderungen.

Überwachung: Überwachen Sie das Netzwerk fortlaufend, um sicherzustellen, dass die Mobilitätsprobleme nicht erneut auftreten. Implementieren Sie proaktive Überwachungs- und Warnmechanismen, um potenzielle Probleme in der Zukunft zu erkennen und zu beheben.

Wissensaustausch: Teilen Sie den Fehlerbehebungsprozess und die Ergebnisse mit den relevanten Teammitgliedern oder Interessengruppen, um sicherzustellen, dass andere informiert und darauf vorbereitet sind, ähnliche Probleme in Zukunft zu lösen.

Überprüfung nach der Implementierung: Führen Sie nach der Implementierung eine Überprüfung durch, um die Effektivität des Fehlerbehebungsprozesses zu bewerten und die daraus gewonnenen Erkenntnisse für die Zukunft zu nutzen.

Laufende Wartung: Pflegen Sie das Netzwerk, indem Sie die Konfigurationen regelmäßig überprüfen und auf neu auftretende Mobilitätsprobleme achten.

Diese Liste ist nicht vollständig und es gibt noch viele weitere Themen, die in einem Seminar für Aruba Mobility Fehlerbehebung behandelt werden können, abhängig von den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen der Teilnehmer.

Inhalte im Detail

Inhalte im Detail für das Training Aruba Mobility Fehlerbehebung

Infrastruktur & Redundanz

  • Analysieren Sie die funktionalen Anforderungen für die Architektur von Aruba und die Fehlerbehebung in den Zonen
  • Mobility Master-Redundanz (L2 vs. L3)
  • Clustering (L2 & L3 Bereitstellung und Hitless Failover)
  • Multi-Controller-Betrieb

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung von Campus AP und Remote AP Provisioning

  • WLAN-Bereitstellung
  • Sicheres Mitarbeiter-WLAN
  • Gast-Zugang
  • Remote-AP
  • IAP VPN Entwicklung

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung von erweiterten Diensten und Sicherheitslösungen

  • Rollenableitung & Firewall-Richtlinien
  • Dynamisches RF-Management (AirMatch, ARM alt)
  • Sprach- & Video-Optimierung
  • AirGroup
  • Getunnelter Knoten
  • Mehrbereich
  • RFProtect (WIDS/WIPS)
  • Erweiterte Aruba OS (AOS) Funktionen
  • CPSec

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung Netzwerkmanagement und -überwachung

  • ArubaOS Armaturenbrett
  • Airwave
  • Spektrum-Analyse
  • Überwachung mit Clearpass

Voraussetzungen

Aruba Mobility Grundlagen

Geschulte Softwareversion

Grundsätzlich wird immer die letzte vom Hersteller freigegebene Version geschult.

https://www.arubanetworks.com/techdocs/ArubaOS_86_Web_Help/Content/arubaos-solutions/multiversion/mult-vers-supp.htm

Ihre Ansprechpartner

  • Johannes Quante

    E-Mail:
    Telefon: + 49 (32) 212 619 106

  • Daniel Unger

    E-Mail:
    Telefon: + 49 (32) 212 619 107

  • Benjamin Meier

    E-Mail:
    Telefon: + 49 (32) 212 619 105

Was unterscheidet unsere Seminare?

Wir bieten Ihnen Seminare mit einem hohen Praxisbezug an. Die Inhalte und Übungen sind auf Ihre täglichen Aufgaben im Unternehmen ausgerichtet und verzichten vollständig auf Werbehinweise anderer Produkte des Softwareherstellers.

Alle Trainings bei uns sind herstellerunabhängig. Dies ermöglicht es uns kritische Betrachtungen zu den Produkten selbst und Vergleiche zu Wettbewerbern des Herstellers im Seminar anzubieten. Die Kursinhalte sind eigene Inhalte und aus den praktischen Erfahrungen unserer Trainer in Projekten abgeleitet.

Selbstverständlich können die Inhalte bei Firmenseminaren individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

Buchung


Das Seminar wurde auf die Merkliste gesetzt


Das von Ihnen gewählte Seminar wurde bereits auf die Merkliste gesetzt


Bitte wählen Sie einen freien Termin aus


Bitte geben Sie Ihren Wunschtermin im Format tt.mm.jjjj ein


Bitte wählen Sie einen freien Termin aus


Bitte geben Sie den gewünschten Termin im Format tt.mm.jjjj der Schulung ein

Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis € 3.150,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Originaldokumentation des Herstellers auf Datenträger / Download / Weblink
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch) - nicht bei Firmen- und Online Seminaren
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Wählen Sie einen freien Termin für Berlin aus















Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis € 8.250,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Originaldokumentation des Herstellers auf Datenträger / Download / Weblink
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch) - nicht bei Firmen- und Online Seminaren
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Geben Sie hier Ihren Wunschtermin für Berlin



Dauer 5 Tage, ca. 6h/Tag
1.Tag: 10:00 Uhr, weitere ab 09:00 Uhr
Preis € 3.150,00 zzgl. MwSt.
Sprache Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlagen Originaldokumentation des Herstellers auf Datenträger / Download / Weblink
Teilnahmezertifikat ja, selbstverständlich
Barriere freier Zugang an den meisten Standorten verfügbar
Verpflegung Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch) - nicht bei Firmen- und Online Seminaren
Support 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Methoden Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am System
Seminararten Mit Trainer vor Ort: Öffentlich oder Inhaus - Alternativ als Webinar bestellbar
Durchführungsgarantie ja, ab 2 Teilnehmern, max. 8 Teilnehmer, Details

Wählen Sie bitte einen freien Termin aus















© 2024 SCN GmbH. All rights reserved.